Unterm Stuhl

Eine weitere, tolle Möglichkeit Gruppen einzuteilen ist es, die Einteilung schon vorher zu präparieren.

Bei dieser Gruppeneinteilung beklebt der*die Gruppenleiter*in die Stühle eines Stuhlkreises schon bevor die Teilnehmenden den Raum betreten mit Klebepunkten. Jede zukünftige Gruppe hat eine Farbe und je nach Gruppengröße werden die Klebepunkte unter den Stühlen verteilt. Um die Gruppe dabei besonders intellegent zu steuern, ist es ratsam nebeneinanderliegende Stühle mit unterschiedlichen Punkten zu bekleben, um sicherzustellen, dass bereits bestehende „Unter-Gruppen“ in verschiedenen Teilgruppen teilnehmen.

Tipp: Eine solche farbliche Einteilung kann auch durch das Verteilen von Smarties oder verschiedenfarbiger Gummibärchen geschehen.

DEINE ERFAHRUNGEN UND IDEEN