Birne, Birne, Huhn!

oder auch Zeitungschlagen.

Diese Spiel ist super um Namen zu lernen. Die Gruppe steht im Kreis und eine Person aus der Gruppe steht mit einer zusammengerollten Zeitung in der Mitte des Kreises. Eine Person im Kreis fängt an in dem sie ihren Namen zwei mal sagt und dann den Namen einer anderen Person im Kreis (Beispiel: Tabea, Tabea, Clara). Diese Person sagt nun ihren Namen auch zwei mal und nennt wieder eine andere Person aus dem Kreis (Beispiel: Clara, Clara, Lukas). Die Person die gerade genannt wurde und an der Reihe wäre eine andere Person zu nennen, darf von der Person in der Mitte mit den Zeitungen „geschlagen“ werden. Wurde die Person erwischt bevor sie den anderen Namen zu Ende sagen konnte, muss diese in die Mitte. Als Alternative kann sich auch jede Person einen anderen Namen geben, z.B. Tiernamen oder Obstnamen.

DEINE ERFAHRUNGEN UND IDEEN