Diese Übung klingt sehr einfach: Die Gruppe bekommt die Aufgabe bis 21 zu zählen (Je nach Gruppengröße anpassen!). Dabei sollen alle in der Gruppe ihre Augen schließen und eine Zahl darf nur von einer Person genannt werden. Es darf keine vorher ausgemachte Reihenfolge geben oderAbsprachen währenddessen. So bald eine Zahl von zwei Personen gleichzeitig oder überschneidend genannt wird, muss die Gruppe von vorne beginnen.

DEINE ERFAHRUNGEN UND IDEEN